Zahnimplantate sind aus der Zahnmedizin heute nicht mehr wegzudenken.

Ob ein Einzelzahnimplantat in einer kleinen Zahnlücke oder komplizierte Behandlungen beim zahnlosen Kiefer, der ständige Fortschritt erlaubt uns viele Versorgungsmöglichkeiten um die Lebensqualität durch das Kauen wie mit den „eigenen Zähnen„ zu verbessern.

Durch die Anwendung von Zahnimplantaten werden sowohl festsitzende Kronen oder Brücken möglich, um zum Beispiel gesunde Nachbarzähne nicht zu beschleifen, oder bei Nichtanlage eines bleibenden Zahnes, als auch schlecht sitzende Prothesen stabilisiert.

Die diagnostischen Möglichkeiten und die Entwicklung unterschiedlicher Implantatarten ermöglichen ein breites Indikationsfeld.

Nach erfolgter Planung und Implantat-OP, durchgeführt von einem qualifizierten Kieferchirurgen, sowie nach einer, in den meisten Fällen notwendigen Einheilzeit der Implantate, erfolgt die Versorgung dieser mit Kronen, Brücken oder Prothesen in unserer Praxis.

 

Back to Top