• Um Ihre jährliche Kontrolluntersuchung nicht zu vergessen, bieten wir Ihnen unser Erinnerungsservice (Recall) an, bei dem Sie einmal im Jahr einen Anruf von uns bekommen und daran erinnert werden einen Termin zu vereinbaren. Selbstverständlich bekommen Sie auch einen Stempel in Ihr Bonusheft.
  • Liebe Patienten, falls Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, bringen Sie bei Ihrem Besuch bei uns immer Ihre Versichertenkarte mit.
  • Sollten Sie Medikamente einnehmen (z.B. Blutverdünner, Medikamente für Herzerkrankungen, Osteoporose, Tumorerkrankungen, Antidepressiva), so teilen Sie uns das bitte mit, weil viele davon unsere Behandlung, z.B. im Rahmen der Anästhesie oder bei chirurgischen Eingriffen erschweren können. Haben Sie von Ihrem Hausarzt eine Liste mit den Medikamentennahmen bekommen, so zeigen Sie uns diese.
  • Falls Sie einen Allergiepass besitzen, sollten Sie diesen ebenfalls bei uns vorlegen.

So helfen Sie uns dabei, alle nötigen Vorbereitungen für eine sichere Behandlung zu treffen.

Back to Top